Schaffhauserfahrt 2016

Am Sonntag, 9. Oktober um 7.30 trafen sich 18 motivierte Rudermänner und -frauen beim Bootshaus. Mit drei gesteuerten Gig-Booten und dem Triton startete die Fahrt zum Frühstück nach Mannenbach ins Bistro Einzigartig – bei noch kühlen Temperaturen. Von Mannenbach über Öhningen, wo man sich die Beine vertreten und noch eine Skifffahrerin aus dem RCK mit ihrem nagelneuen Boot begrüssen konnte, ging es volle Kraft voraus an wunderschöner Landschaft vorbei nach Schaffhausen. Auch die routinierten Ruderer spürten am Schluss die Muskeln und alle waren nicht unglücklich, die Glieder wieder mal austrecken zu können. Herzlichen Dank vor allem an Ursula und Peter Keller für die top Organisation. Wir alle haben den Tag gemeinsam auf ruhigem Wasser und mit ein paar wenigen Sonnenstrahlen genossen.

Irene De Boni